Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltung Navigation

 

Retreat – Hüter der Erde – Kinder des Lichts

16. Juli 2018 bis 19. Juli 2018

250EUR

16. – 19. Juli.2108

Mit
Sundragon und Aaki (GAIASchamanismus),
Mathias Walter (Friedensbaum Stiftung) und
Gwynn (Peacefully into the World – Matrix Reimprinting)

Welche Werkzeuge brauchen wir um zu Hütern der Erde zu werden?
Wie können wir unsere Verbindung zu Mutter Erde und Vater Sonne stärken?
Was bedeutet Erdheilung?

In diesem 4 tägigen Retreat werden wir mit täglichen Meditationen, Schwitzhütten, Zeremonien
und Prozessen diese Themen erforschen, vertiefen und intensivieren.

Frauen:
In Frauenkreisen in der Waldjurte wollen wir tiefer tauchen in die mystischen Gefilde unseres Frau-Seins.
Männer:
In Männerkreisen im großen Tipi und im Schwitzhütten Ritual erforschen wir unsere männliche Essenz.

Hier stellen wir uns unter anderem der großen Frage…: Was ist geschehen in unserem kollektiven Erlebnis(t)raum, das unser Bewusstsein derart geprägt hat, dass unser Sein auf unserer Mutter Erde so sehr aus dem Gleichgewicht kam?? Und was braucht es, um dieses Gleichgewicht wieder herzustellen, von innen heraus.

.

.

Als energetisches Bindeglied liegt das Retreat zeitlich zwischen  Love & Peace Gathering und dem „ Hüter der Erde – Kinder des Lichts Gathering .

In kleinerem und intimerem Kreis wollen wir ein tiefes Erleben und Arbeiten einladen..
Dazu kommen wir auf dem hinteren, etwas abgelegenen WiesenGelände der Nature Community (WombSpace) zusammen, zwischen Tipi, Sweatlodge und Wald/Jurte, wo gezeltet werden kann und wo wir auch gemeinsam 3 leckere vegane (in der Küche der Nature Community zubereitete) Mahlzeiten am Tag einnehmen werden.

Sundragon, Aaki und Matthias sind schamanische Lehrer denen eine tiefe Verbindung mit der Natur und den Spirits sehr am Herzen liegt. Sie verbinden in ihren Visionen indigenes Wissen zu einem neuen Weg in dem wir uns alle als einen Teil der Erde erleben. Ihr spiritueller Kontakt und die Führung durch White Buffalo Calf Woman (der weissen Büffelkalb Frau) prägt ihre Zeremonien.

Wie integrieren wir das Medizinrad in unseren Alltag und wie können wir es für unsere Entwicklung nutzen.
Wie treten wir durch Baumzeremonien in Verbindung mit der Erde.
Wie kommen wir in der Schwitzhütte mit White Buffalo Calf woman in Verbindung.
Welche Kraft und Möglichkeiten stecken in der hl. Pfeife.
Wie heilen wir uns im Medizinrad heilkreis und bauen uns gegenseitig auf.
Wie arbeiten wir mit Krafttieren.
Was bedeutet es, ein Hüter der Erde zu sein.

.

Anna Gwynnifer
fühlt schon jeher ihre tiefe Verbundenheit zur Natur und zu ihren Brüdern und Schwestern und liebt es, ihre MenschenSchwestern – und Brüder – mit viel Liebe und Feingefühl auf eine Reise von persönlichen Themen, Erlebnissen, zum kollektivem Erfahrungsraum, durch Tiefen und Höhen, Heilungskrisen und Quantensprüngen, zu ihrer inneren Medizinfrau, Zauberin, Göttin und Heilerin zu begleiten, mit den sanften, effektiven Techniken Matrix Reimprinting und EFT – in eine tiefere Dimension der SchöpferInnen Kraft.

Wer danach tiefer gehen möchte hat die Möglichkeit an einem Training als Pfeifenhüter, Schwitzhüttenleiter oder schamanischer Medizinrad Heiler teilzunehmen oder auch in anschließender Einzel- oder Frauen-Gruppenarbeit Themen zu vertiefen!

.

.

Preise

Hüter der Erde – RETREAT: (16.07. – 19.07.)
Teilnahme €250 (Schwitzhütten inbegriffen!)

Hüter der Erde – Kinder des Lichts Gathering (19.07. – 22.07.): Tickets €108, davon gehen €10 zur Friedensbaum Stiftung
für die Telinahme an den Schwitzhütten fallen €10 für Matreial an, es wird um eine (zusätzliche) Spende gebeten

 

Kinder des Lichts – Hüter der Erde
RETREAT & GATHERING (16.07. – 22.07.)
Teilnahme am Retreat, alle Schwitzhütten und Festivalticket   €300

Bitte melde dich bald an bei: gwynnifer@nature-community.de.
Melde dich auch bei mir, falls du dich für einen Helfer-platz bewerben möchtest!

.

 

Unterkunft & Verpflegung

Unterkunft im Gästehaus der Nature-Community inkl. bio-veganem Frühstück je nach gewünschter Kategorie zwischen 12,50 EUR (einfacher Schlafplatz) und 55,00 EUR (Einzelzimmer) pro Person/Nacht
Zelten möglich auf Anfrage.

Verpflegungspauschale 25,- EUR pro Tag
Mittag-/Abendessen, inkl. energetisiertem Wasser, Kaffee und Tee.
Unsere Menüs sind ausschließlich biologisch und vegan, gluten-/sojafreie Angebote.

Wellnessbereich

Schwimmbad, Sauna, Whirlpool, (Nutzung auf Anfrage/nach Verfügbarkeit)
Einzelpreise
Erwachsene (ab 15 J) 12,- EUR/Tag/Person
Kinder, bis 6 Jahre frei, 7-14 Jahre 50%

 

Buchungsanfrage Retreat Kinder des Lichts – Hüter der Erde


12345

0-6 Jahre 01234

7-14 Jahre 01234


Zelt (5€ pro Tag/2 Personen ab 15 J.)Wohnmobil (10€ pro Tag/2 Personen ab 15 J.)Schlafplatz Isomatte/Bettzeug/Schlafsack/Handtücher bitte mitbringen (5 € Ü/P)Matrazenlager Schlafsack/Handtücher bitte mitbringen (25 € ÜF/p.P./Tag ab 15 J.)Mehrbettzimmer (30 € p.P. ab 15 J.)Einzelzimmer Nord 45€ ÜF, zzgl. Verpflegung)Einzelzimmer Süd mit Balkon 50€ ÜF , zzgl. Verpflegung)Einzelzimmer Süd groß mit Balkon 55€ ÜF, zzgl. Verpflegung)Doppelzimmer Nord 70€ (ÜF/2 P.) , zzgl. Verpflegung)Doppelzimmer Süd mit Balkon 80€ (ÜF/2 P.), zzgl. Verpflegung)Doppelzimmer Süd groß mit Balkon 90€ (ÜF/2 P.), zzgl. Verpflegung)


Das Festivalticket von 250 € p.P. ab 15 J. und die Kosten für Essen und Übernachtung zahle ich per Überweisung gleich nach Erhalt der Buchungsbestätigung und des Gesamtbetrages.

 

Mehr Information, Anfrage und Buchungen an:
rezeption@nature-community.de

 

Details

Beginn:
16. Juli 2018
Ende:
19. Juli 2018
Eintritt:
250EUR
Veranstaltungkategorien:
, , , ,

Veranstalter

Helmut & Aki
Gwynn (Peacefully into the World – Matrix Reimprinting)
Mathias Walter (Friedensbaum Stiftung)

Veranstaltungsort

Nature Community
St. Hubertus 1
Schönsee, 92539 Germany
+ Google Karte